Wir nen­nen es Wir­kraft

//Wir nen­nen es Wir­kraft

Wir nen­nen es Wir­kraft. Es ist etwas gro­ßes am Werk, wir alles spü­ren es. Es formt die Welt ganz neu. Was pas­siert? Was hat sich ver­än­dert? Plötz­lich wer­den jun­ge Typen ame­ri­ka­ni­scher Prä­si­dent (Oba­ma nicht Trump;-). Frei­wil­li­ge kom­men zusam­men und pro­du­zie­ren gemein­sam und ohne Mana­ger im Nacken die bes­te Enzy­klo­pä­die, die die Welt je gese­hen hat, oder auch mal das welt­bes­te Betriebs­sys­tem für Hoch­leis­tungs­com­pu­ter. Es geht auch pro­fa­ner: Musi­ker ver­kau­fen Plat­ten, die es noch gar nicht gibt und alle fin­den es super. Spie­le fin­den Freun­de, Jah­re bevor sie in die Läden kom­men. Geld wird neu erfun­den, Ban­ker wer­den über­flüs­sig, Kre­dit ist nicht von Nöten.

2019-03-01T16:15:16+01:00 28. Februar 2019|Categories: Blog|
Urknall Startups GmbH & Co. KG